Energiespeicher.

Lösung mit viel Potenzial.

Je günstiger der Strom in der eigenen Photovoltaikanlage erzeugt wird und je teurer der Strom ist, der vom Energieversorger bezogen wird, desto attraktiver ist der Eigenverbrauch von Solarstrom. Es ist also interessant, möglichst viel des eigenen Stroms zu nutzen. Doch da häufig auch nachts Strom benötigt wird oder zu Zeiten, in denen der Sonnenstrom nicht ausreicht, rücken Lösungen für die Speicherung von Strom in den Blickpunkt. Solch ein Speicher ermöglicht es, den Eigenverbrauch und die Effizienz einer Photovoltaikanlage zu steigern und gewährleistet zudem auch eine Stromversorgung während eines Stromausfalls, wenn alle anderen "im Dunkeln stehen".

 

Daher bieten wir Ihnen Energiespeicher-Lösungen an - natürlich nur von namhaften Herstellern.

 

Seit dem 1. Mai 2013 lohnen sich Investitionen in moderne Energiespeicher-Lösungen ganz besonders, denn diese werden seither auch durch staatliche Zuschüsse gefördert. Wer eine neue Photovoltaikanlage errichtet und einen solchen Energiespeicher gleich mit einbaut, erhält bis zu 600 Euro pro Kilowattpeak (kWp) oder maximal 30 Prozent der Kosten für den Energiespeicher. Für eine typische 7 kWp-Photovoltaikanlage auf einem Einfamilienhaus, die mit einem Lithium-Batteriesystem ausgestattet ist, bedeutet das eine staatliche Förderung von über 3300 Euro.

 

Die Förderung gilt für alle Anlagen bis 30 kWp Leistung, die nach dem 1. Januar 2013 installiert wurden. Die Installation lässt sich sowohl beim Neubau einer Photovoltaikanlage gleich mit einplanen, aber auch eine Nachrüstung ist möglich (bis zu 660 Euro/kWp Förderzuschuss). Für beide Varianten gilt, dass der Fördertopf des über die Hausbanken angebotenen KfW-Darlehens (Programm Nr. 275) nur begrenzt gefüllt ist - es gilt das Windhundverfahren. Bei der Antragstellung, die vor der Bestellung des Energiespeichers erfolgen muss, stehen Ihnen unsere Fachberater gerne unterstützend zur Seite.

 

Kontakt

Jetzt hier eingeben
und Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe finden!

Oder einfach anrufen und Termin vereinbaren!

0800 – 99 1 99 99